Aktuelles


15.06.2013
8. - 10. Oktober 2013, Liége, Belgien

16.05.2013
Download des Vortrags: "Application of the Equivalent Static Load Method for Impact Problems with GENESIS and LS-DYNA" - gehalten bei der CAE Grand Challence 2013

14.05.2013
Entwicklungs-/Forschungsprojekte
Durch die Affinität zu grundlagenorientierter Methodenentwicklung in der Simulationstechnik ist die DYNAmore GmbH, Gesellschaft für FEM Ingenieurdienstleistungen, als mittelständisches Unternehmen häufig Ansprechpartner bei öffentlich geförderten Projekten. In den Bereichen Automobil-, Luftfahrt- und Automatisierungsindustrie sind dies in der Regel methodische Entwicklungsprojekte, die gemeinsam mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen und weiteren Unternehmen durchgeführt werden.

11.05.2013
23. September 2013, Stuttgart

11.05.2013
Tools and Technologies for Prosessing Ultra High Strenght Materials, 19-20 September 2013, Graz, Austria

11.05.2013
18. - 20. September 2013, Stuttgart

11.05.2013
9. - 12. September 2013, Braunschweig

15.04.2013
LS-DYNA Version R7 verfügbar
Die DYNAmore GmbH, Gesellschaft für FEM Ingenieurdienstleistungen, gibt die Verfügbarkeit der neuen Version LS-DYNA R7 mit vielen neuen Features und Verbesserungen bekannt. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den drei neuen Lösern für kompressible und inkompressible Fluide sowie für Elektromagnetismus, die sich mit den vorhandenen Lösern für Struktur und Temperatur koppeln lassen.

15.03.2013
10. - 11. Juli 2013, Stuttgart

15.03.2013
9. - 12. Juni 2013, Salzburg, Österreich

15.03.2013
2. - 5. Juni 2013, Zürich, Schweiz

01.03.2013
15. - 17. Mai, Neu-Ulm

01.03.2013
14. - 15. Mai 2013, Graz, Österreich

28.02.2013
50 Years of Innovation - A New Era Begins, 14. - 15. Mai 2013, Berlin

28.02.2013
Umformen, Schneiden, Verbinden im Leichtbau - Machbarkeit - Produktivität - Qualität, 16. - 17. April 2013, Fellbach

27.02.2013
10. - 11. April 2013, Hanau

22.02.2013
Neue Forschungsprojekte Swim-RTM, ENFASS, T-Pult und TWIP4EU

23.01.2013
Vanderplaats R & D veröffentlicht GENESIS v12.2 und Design Studio für GENESIS v12.2 Es gibt Neuerungen in den Oberflächendefinitionen, Klebeverbindung, Verschiebung von Auswertegrößen, Mantelelemente, künstliche Antwortgrößen, Leistungsverbesserungen bei der Berechnung, Element- und Knoten-Auswahl, Benutzer Plugins, XY-Pfaddiagramme und deren Ausgabefrequenz.

18.01.2013
20. - 21. März 2013, Wiesbaden

17.01.2013
Innovative Composites Summit, 12. - 14. März, Paris, Frankreich