Einführung Insassenschutz

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen zum Aufbau einer LS-DYNA Insassenschutz-Berechnung mit Positionieren und Angurten eines Dummys, Definition von empfohlenen Kontakten zwischen den Schutzsystemen und dem Aufbau von Uniform- Pressure Airbag Modellen.

Das Themenfeld des Insassenschutzes in der Fahrzeugtechnik ist heutzutage, besonders durch die Zunahme der Gesetze und Ver­braucher­tests, sehr weit gefasst. Dieser Kurs soll die wichtigsten Funktionen in LS-DYNA für Insassenschutz-berechnungen vermitteln und den Umgang mit den verschiedenen Komponenten wie Airbags, Gurt, Dummy und Sitz vermitteln. Besonderes Augenmerk wird in diesem Kurs auf die Modellierungstechnik und die praktische Anwendung gelegt.

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen zum Aufbau einer LS-DYNA Insassenschutzberechnung mit Positionieren und Angurten eines Dummys, Definition von empfohlenen Kontakten zwischen den Schutzsystemen und dem Aufbau von Uniform-Pressure Airbagmodellen.


Der Kurs richtet sich vor allem an Einsteiger, die Simulationen auf dem Gebiet des Insassenschutzes (speziell für Seiten-, Front- oder Heckcrash) durchführen möchten. Die Kursteilnehmer können während des Kurses ihre erlangten Kenntnisse anhand von Übungsbeispielen anwenden.

 

Inhalt

  • Überblick über die aktuellen Crashlastfälle (Seiten-, Front-, Heckcrash)
  • Verfügbare Barrierenmodelle in LS-DYNA
  • Verfügbare Dummymodelle in LS-DYNA und ihre Validierungsmethode
  • Verwendete Materialien, Elemente und Ver­bindungen für Insassenschutzberechnungen
  • Verwenden und Positionieren von Dummies:
    -    Wie wird der Dummy im Fahrzeug positioniert?
    -    Wie kann der Sitzschaum vorgespannt werden?
    -    Wie und welche ­Signale werte ich aneinem Dummy aus?
    -    Welche Verletzungskriterien gibt es?
  • Gurte definieren und anlegen:
    -    Wie werden Sicherheitsgurt, Gurtumlenker/-straffer modelliert?
    -    Wie kann der Gurt an den Dummy angelegt werden?
  • Wie ist ein Airbagsystem aufgebaut?
    Grundbegriffe der Airbagberechnung; kurzer Einblick in die CPM; Tipps und Tricks mit der Verwendung bestehender Airbagmodelle.
Details
   
Datum 09.03.2017 - 10.03.2017 (2 Tage)
Ort Stuttgart
Sprachen Englisch, Deutsch
Preis
Standard (950 € + MwSt)
Angesteller (Hochschule) (475 € + MwSt)
Student (frei)
ICal
 
Seminare
User-Schnittstellen in LS-DYNA
Stuttgart, 20.02.2017
Dummy-/FGS-Impaktormodellierung
Stuttgart, 22.02.2017
Verbindungstechnik
06.03.2017
Einführung Insassenschutz
Stuttgart, 09.03.2017
Einführung LS-PrePost
Stuttgart, 13.03.2017
Informationstage
Webinar ANSA/LS-OPT/META
20.02.2017
Infotag Dummy Modelle
Stuttgart, 21.02.2017
Infotag Optimierung/DOE/Robustheit
06.03.2017
Infotag PRIMER
Stuttgart, 08.03.2017
Infotag Composite-Berechnung
13.03.2017
0