12. Europäische LS-DYNA Konferenz 2019: ein großer Erfolg.

200 Vorträge in 8 parallelen Sessions, 8 Workshops und circa 500 Teilnehmer – beeindruckende Zahlen, die zeigen, dass die Europäische LS-DYNA Konferenz wieder ein großer Erfolg war. Veranstaltungsort war dieses Jahr die Rhein-Mosel-Halle in Koblenz, die mit ihrer Lage direkt am Rhein den perfekten Rahmen für eine gelungene Konferenz abgab.

Stuttgart/Koblenz, 17. Juni 2019

 

200 Vorträge in 8 parallelen Sessions, 8 Workshops und circa 500 Teilnehmer –beeindruckende Zahlen, die zeigen, dass die Europäische LS-DYNA Konferenz wieder ein großer Erfolg war. Veranstaltungsort war dieses Jahr die Rhein-Mosel-Halle in Koblenz, die mit ihrer Lage direkt am Rhein den perfekten Rahmen für eine gelungene Konferenz abgab.


Dass die Europäische LS-DYNA Konferenz kontinuierlich größer wird und sich wachsender Beliebtheit erfreut, belegt die steigende Zahl an Teilnehmern, Vortragenden, Ausstellern und Sponsoren. Erstmalig wurden 200 Fachvorträge eingereicht, die das enorme Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten von LS-DYNA, LS-OPT sowie den dazugehörigen CAE-Prozessketten wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben.

 

Auch die beliebten Workshops, bei denen die Teilnehmer die Möglichkeit hatten, sich eingehend und fundiert mit speziellen Themen auseinanderzusetzen, standen erneut auf dem Programm. Abgerundet wurde die Konferenz von 12 Keynote-Präsentationen, bei denen hochklassige Vertreter aus Industrie und Forschung Einblicke in ihre Arbeiten gewährten.

 

In der dazugehörigen Hard- und Softwareausstellung präsentierten über 30 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen. Hier bot sich den Konferenzteilnehmern auch die Möglichkeit, über aktuelle Trends und Entwicklungen zu diskutieren und bei angeregten Gesprächen Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Der Dank von DYNAmore gilt allen Beteiligten, die mit ihrem Engagement zum Gelingen der Konferenz beigetragen haben. Es ist der Einsatz der Vortragenden, Session-Chairmen, Aussteller und Sponsoren, der zum Erfolg der Konferenz beiträgt und ohne den die Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich wäre.

 

Die Proceedings der Konferenz stehen ab sofort unter www.dynalook.com zum Download zur Verfügung. Die nächsten Veranstaltungen sind die 16. Internationale LS-DYNA Konferenz, die von 31. Mai bis 2. Juni 2020 in Detroit, USA stattfinden wird und das 16. Deutsche LS-DYNA Forum vom 7.-9. Oktober 2020 in Ulm. DYNAmore freut sich auf zahlreiche Einreichungen und viele Teilnehmer. Mehr Informationen und der Call for Papers in Kürze unter www.lstc.com oder www.dynamore.de.

Attachments